Consulting

Die Expertise unserer erfahrenen Consultants ist das Fundament für unsere Consulting-Dienstleistung. Unser Knowhow setzen wir bedürfnisgerecht für unsere Kunden ein. In unserer Arbeit setzen wir auf einen nachhaltigen Wissenstransfer zu unseren Kunden. Nur so haben Sie als Kunde auch einen Mehrwert nach dem Projektabschluss. Ximiq hat sich hierbei auf bestimmte Gebiete spezialisiert und ist der richtige Partner für folgende Themen: 


IT-Management

In Zeiten in denen explodierende IT Budgets Unternehmen belasten, sind Massnahmen erforderlich damit diesem Umstand begegnet werden kann. Zusätzlich entscheidet heute die Geschwindigkeit, mit welcher eine IT-Anpassung realisiert werden kann, über den Geschäftserfolg. Dabei rücken Management Philosophien, wie Business Drives IT, zu Recht in den Vordergrund. Damit dies möglich ist, ist ein gemeinsames Verständnis der Beteiligten aus Business und IT notwendig.

Enterprise Architecture Management

Es gibt zwei Arten von Organisationen, diejenigen welche ihre Architektur steuern und optimal auf ihr Geschäft ausrichten und diejenigen die es nicht tun. In einer schnelllebigen Zeit in der "Time to Market" über Erfolg und Misserfolg entscheidet, ist Ihre Architektur entscheidend.

Projekte

Damit Projekte erfolgreich abgewickelt werden können, ist die Besetzung von Schlüsselfunktionen entscheidend. Die Wahl des Projektleiters, Business Analysten oder Requirement Engineers findet ganz am Anfang des Projekts statt und ist entscheidend für den Projekterfolg. Ximiq bietet diese wichtigen Funktionen aus einer Hand.

Informationssicherheit

Themen wie Cybersicherheit, Spionage oder durch Schadsoftware gesperrte Computer sind regelmässig Gegenstand aktueller
(Schreckens-) Meldungen. Aus der Distanz betrachtet sind es Gefahren, die sich aus der virtuellen Welt in die reale Welt übertragen. Dabei tauchen jene Gefährdungen sowohl im privaten Bereich als auch geschäftlichen Umfeld auf.

Für betroffene Personen oder Unternehmen sind die Konsequenzen häufig schwer abschätzbar und meist weitreichend.

Wir sind der Meinung, dass sich ein angemessener Schutz mit ebenso angemessenen Sicherheitsmassnahmen realisieren lässt. Dadurch erreichen Sie eine Reduktion von Risiken. Sorgen Sie vor.

IT Management

In Zeiten in denen explodierende IT Budgets Unternehmen belasten, sind Massnahmen erforderlich damit diesem Umstand begegnet werden kann. Zusätzlich entscheidet heute die Geschwindigkeit, mit welcher eine IT-Anpassung realisiert werden kann, über den Geschäftserfolg. Dabei rücken Management Philosophien, wie Business Drives IT, zu Recht in den Vordergrund. Damit dies möglich ist, ist ein gemeinsames Verständnis der Beteiligten aus Business und IT notwendig.


Startegic drawing

IT Strategie

Die IT Strategie ist heutzutage der entscheidende Faktor bei der Umsetzung einer Unternehmensstrategie. Massgebend ist dabei jeweils, wie schnell man die IT Vorgaben, welche aus der Unternehmensstrategie entstehen, umsetzen kann. Daher muss die IT sich als flexible Einheit aufstellen um schnellstmöglich auf Veränderungen zu reagieren. 

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung und Umsetzung ihrer IT Strategie.

 

Bit Alignment

Business IT Alignment

Eine optimale IT-Unterstützung der Geschäftsziele eines Unternehmens ist der Schlüssel zum Erfolg. Da jedoch viel zu oft komplexe Strukturen wie bspw. historisch gewachsene Prozesse oder Systemlandschaften den Blick auf das Essentielle erschweren, benötigt man geeignete Werkzeuge damit die IT optimal auf das Business abgestimmt werden kann. 

Wir bauen auf Capabilitiy Based Planning im Business IT Alginment. Denn nur mit einer strukturierten Herangehensweise kann sichergestellt werden, dass die IT-Unterstützung optimal ist.

IT Governance cycle

IT Governance

Damit Ihre IT Sie zum Erfolg führt, ist eine gezielte IT-Steuerung notwendig. Wir setzen beim Thema IT Governance auf COBIT. Das COBIT 5 Framework bietet einen umfassenden Ansatz für Ihre IT Governance. Nur wenn Themen wie bspw. Risiko Managment, Informationssicherheit, Rechtliche Grundlagen gemeinsam betrachtet werden, entsteht ein Gesamtbild, welches gesteuert werden kann. Das Wichtigste dabei ist, dass COBIT individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst wird. 

Wir unterstützen Sie bei der Anpassung von COBIT an Ihre Organisation und begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg zur aktiven IT-Steuerung. 

Enterprise Architecture Management

Es gibt zwei Arten von Organisationen, diejenigen welche ihre Architektur steuern und optimal auf ihr Geschäft ausrichten und diejenigen die es nicht tun. In einer schnelllebigen Zeit in der "Time to Market" über Erfolg und Misserfolg entscheidet, ist Ihre Architektur entscheidend.

Beschäftigen Sie sich mit Fragen wie:

  • Welche Prozesse nutzen welche Systeme?
  • Welche Prozesse sind geschäftskritisch?
  • Wie funktionieren die Datenflüsse in meiner Organisation?
  • Werden meine Systeme durch den neuen Sourcingpartner unterstützt?

dann sollte Enterprise Architecture ein Thema für Sie sein. 


Architecture Health Check

Architecture Health Check

Haben Sie sich bereits einmal gefragt, warum Veränderungen in Ihrer IT nur schleppend oder gar nicht voran gehen? Dann ist es Zeit Ihre Unternehmensarchitektur zu überprüfen. Der Architecture Health Check nimmt Ihre Systemlandschaft unter die Lupe und dient als Standortbestimmung für weitere Massnahmen. In Kürze erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Punkte, welche Veränderungen in Ihrer IT verhindern.

Unsere Vorgehensweise basiert auf dem Architecture Maturity Model von TOGAF, welches wir mit unseren Best Practice Erfahrungen ergänzt haben. Innert kurzer Zeit erhalten Sie einen Überblick der Problemfelder in Ihrer Architektur.

Architecture Layers

Aufbauen von Architekturfähigkeiten

Die Fähigkeit die eigene Architektur zu entwickeln, sollte aus dem Unternehmen heraus kommen. Nur so erreichen Sie einen Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz. Diese Fähigkeit aufzubauen und dabei sicherzustellen, dass kein Elfenbeinturm für Unternehmensarchitekten entsteht, ist dabei eine Herausforderung. 

Wir kümmern uns bei diesem Prozess genau um solche Herausforderungen und helfen Ihnen Ihre Architekturfähigkeit aufzubauen.

Architecture development draft

Lösungen Entwickeln

Wenn Sie einen ganzheitlichen Ansatz für die Entwicklung Ihrer Geschäftslösung suchen, sind Sie hier goldrichtig. Durch unser Unternehmensarchitektur-Knowhow haben wir interdisziplinäre Ansätze verinnerlicht und helfen auch Ihnen die richtige Lösung für Ihre Herausforderung zu finden. Sei es in der Prozessgestaltung durch unsere Business Analysten, dem Erheben von Anforderungen an das System durch unsere Requirements Engineers oder bei der Definition der Soll-Architektur mit dem Architekten. 

Wir betrachten dabei ihr Unternehmen aus ganzheitlicher Sicht und legen Wert auf eine nachhaltige Lösung für Business und IT. 

Projekte

Damit Projekte erfolgreich abgewickelt werden können, ist die Besetzung von Schlüsselfunktionen entscheidend. Die Wahl des Projektleiters, Business Analysten oder Requirement Engineers findet ganz am Anfang des Projekts statt und ist entscheidend für den Projekterfolg. Ximiq bietet diese wichtigen Funktionen aus einer Hand.


Project Triangle

Projektleitung

IT-Projekte erfolgreich zu führen erfordert Erfahrung und Fachwissen. Wir bilden hier gerne die Analogie zum Hausbau. Es ist elementar zu wissen, welche Art von Haus gebaut werden soll, wer alles involviert ist, wer welche Aufgabe und Entscheidungsbefugnis hat, welche Abhängigkeiten bestehen und wie die Zeitplanung aussieht. Weiter müssen beispielsweise auch Anschlüsse und Schnittstellen, die Ausstattung und Umgebung initial geplant und im Auge behalten werden. Dies sind nur ein paar wenige Aspekte, die zu bedenken sind, aber es verdeutlicht ansatzweise die Komplexität, die ein Projekt annehmen kann.

Unsere Projektleiter können Sie sich als Bauherren-Vertreter vorstellen, welche die Interessen unserer Kunden vertreten. 

Business analysis draft

Business Analyse / Requirements Engineering

Eine qualifizierte Business Analyse mit priorisierten Anforderungen schafft die Grundlage dafür, dass ein IT System bedürfnisgerecht gebaut werden kann. Dabei sind die Herangehensweise und Technik entscheidend. Wir arbeiten mit klassischen und agilen Techniken in der Business Analyse und dem Requirements Engineering.

Unsere Consultants betrachten die Kundenanliegen aus einer ganzheitlichen Sicht und stellen so sicher, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden. 

Tin phone

Beschaffungsmanagement

Die Wahl des richtigen Partners zu Beginn des Projekts ist eine Entscheidung mit Konsequenzen. Diese können sowohl positiv, aber auch negativ sein. Was wir Ihnen hier aufzeigen möchten ist, wie bedeutend es ist, sich bei der Beschaffung genügend Zeit zu nehmen und systematisch vorzugehen, um final die für Sie richtige Wahl zu treffen.

Wir bieten Ihnen hierfür Instrumente und unser Erfahrungswissen aus der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand (GATT-/WTO-Verfahren), um diesen Prozess professionell anzugehen. 

Informationssicherheit

Themen wie Cybersicherheit, Spionage oder durch Schadsoftware gesperrte Computer sind regelmässig Gegenstand aktueller
(Schreckens-) Meldungen. Aus der Distanz betrachtet sind es Gefahren, die sich aus der virtuellen Welt in die reale Welt übertragen. Dabei tauchen jene Gefährdungen sowohl im privaten Bereich als auch geschäftlichen Umfeld auf.

Für betroffene Personen oder Unternehmen sind die Konsequenzen häufig schwer abschätzbar und meist weitreichend.

Wir sind der Meinung, dass sich ein angemessener Schutz mit ebenso angemessenen Sicherheitsmassnahmen realisieren lässt. Dadurch erreichen Sie eine Reduktion von Risiken. Sorgen Sie vor.


Informations- und IT-Sicherheit Management

Grundsätzlich beinhaltet ein Informations-sicherheitsmanagementsystem (ISMS) nebst den Steuerungs- und Kontrollprozessen, ein Regelwerk zur sicheren Verarbeitung und Handhabung von Daten oder Informationen.

Ein in Ihre Organisationsstruktur eingebettetes Informationssicherheitsmanagementsystem (etwa nach ISO 27001 oder BSI) ist grundsätzlich individuell und bietet Aufgrund dessen einen wesentlich höhereren Mehrwert.

Durch langjährige Erfahrung und Fachkompetenz können wir Sie bei der Konzeption, der Umsetzung und dem Ausbau eines effizienten, kostenneutralen und gleichzeitig wirksamen ISMS unterstützen.

Unser Vorgehen berücksichtigt dabei die Standards der ISO 2700x-Reihe, BSI GSHB, COBIT, SABSA.

Sicherheit für Projekte

Das Thema Informations- und Informatik-Sicherheit sollte idealerweise ein integraler Bestandteil während eines gesamten Projektablaufs sein.

Eine frühzeitige Berücksichtigung von informationssicherheitsspezifischen Anforderungen etwa während der Entwicklung oder durch ein adäquat gewähltes Systemdesign verhindert nachträgliche und mit hohen Kosten verbundene reaktive Sicherheitsmassnahmen. 

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung von Dokumente wie etwa Informationssicherheitskonzepte (ISDS-Konzepte), Information Gvernance, Bearbeitungsreglemente, IKT-Lösungsarchitekturen oder Berechtigungskonzepten.

Unsere Consultants kennen die Projektmethoden und deren Lieferergebnisse etwa von HERMES oder IPMA unabhängig davon ob es sich um Organisations-/IT- oder Information Governance Projekte handelt.

Governance & Regulations

Wir bieten Informationssicherheits-Beratung mit einem agilen Regelwerk. (Unter Berücksichtigung von DSG, VDSG, ISO 2700x-Reihe, BSI)

Wir entwerfen einen für Sie individuellen Sicherheitsprozess.

Aufgrund unseren praktischen Erfahrungen in den Themenfeldern Unternehmens Architektur und Methoden aus der Businesss Analyse, sind wir in der Lage den für Sie besten Lösungsweg aufzuzeigen. Dies ermöglicht es uns, auch in schwierigen Situation, eine für Sie gute Lösung erarbeiten können.

Dabei berücksichtigen wir Ihre organisatorischen Prozesse und erarbeiten mit Stakeholdern / Fachbereichen entsprechende Sicherheitsmassnahmen.